Die heutige Einzelfirma

 

OEK Oehler Kurt

Steuer-, Rechts-, Wirtschaftsberatung

 

geht zurück auf die Bürogemeinschaft „Morf & Oehler“, in welcher Kurt Oehler im April 1990 seine selbständige Beratungstätigkeit aufgenommen hatte. Als 1995 die erwähnte Bürogemeinschaft aufgelöst wurde und auch Heidi Oehler verstärkt mit ihrer Beratungstätigkeit auftrat, nannte sich die Firma „OEK Oehler Kurt und Heidi, Steuern und Versicherungen“. Neue regulatorische Vorschriften und Bewilligungserfordernisse veranlassten uns schliesslich, die Beratungstätigkeit von Kurt und Heidi Oehler formell zu verselbständigen.